I Què?

Das I Què? wurde am 10. Oktober 1997 eröffnet. Das Lokal, in dem ursprünglich ein Automechaniker untergebracht war, wurde von uns mit viel Herz, Arbeit und Hingabe zu einer Kneipe umgebaut. Unsere Kneipe befindet sich im Herzen von Gràcia (Barcelona), einem der beliebtesten Stadtteile Barcelonas, oberhalb des Diamantplatzes und nur eine Minute von den Verdikinos entfernt. Da unser Essen den Gästen so sehr gefällt, hat sich das I Què? im Laufe der Jahre immer mehr in ein Restaurant umgewandelt.

Speisekarte...

Tapas Wir bieten Ihnen bei uns Pizzen, Salate, “Tapas”, also kleine Snacks, Nudelgerichte und andere Speisen an, die wir mit frischen und hochwertigen Produkten täglich zubereiten und unter denen sowohl Vegetarier als auch Nichtvegetarier etwas für sich finden. Unsere Pizzen haben einen dünnen, knusprigen Teig, der von uns noch von Hand geknetet wird. Die großzügigen Salate sind kreativ und so lecker, dass sie schon mehr als einen unseren Kunden verzaubert haben.
 Bei unserer Tapasauswahl legen wir Ihnen unsere Spezialitäten ans Herz: “Patatas bravas” mit hausgemachter Soße, Guacamole, Auberginenpüree und die marinierten Hähnchenflügel. Nudelfreunde finden reichlich Auswahl unter unserem Angebot. Natürlich machen wir unsere Soßen selber.
 Das Curryhuhn mit Pfirsich, überbackene vegetarische oder nichtvegetarische Auberginen, Gemüselasagne oder eines unserer wechselnden Tagesgerichte erweitern unser Speiseangebot.
Als Nachtisch empfehlen wir Ihnen unsere selbst gebackenen Kuchen, die nach deutschen und österreichischen Rezepten hergestellt werden oder aber das Tiramisu aus eigener Herstellung. Zum Essen können Sie einen unserer guten und trotzdem preiswerten Weine auswählen. Für Bierfreunde bieten wir sowohl einheimische als auch Importbiere an, und wer lieber eine Sangria probieren möchte, wird von unserer hausgemachten positiv überrascht werden. Für Freunde leckerer Cocktails haben wir u.a. Mojitos, Caipirinhas, Daiquiris oder Piña Coladas im Angebot. Longdrinks bereiten wir ebenfalls gerne nach Ihren Wünschen zu.

Unser Name

I Què? ist katalanisch und heißt so viel wie “Na und?”. Wir haben diesen Namen gewählt, um die in uns allen vorhandenen Vorurteile zu hinterfragen. Der Name soll uns daran erinnern, niemanden nur aufgrund seiner Herkunft, Hautfarbe, Alter, sexueller Orientierung, Geschlecht oder Rasse zu verurteilen, ohne ihn/sie wirklich zu kennen. Jeder Mensch verdient Respekt. Das I-Què?-Team ist von diesem Grundsatz überzeugt. So sind wir.
I Què?